Mercedes: Hamilton: „Das Ergebnis dieser Tests ist ermutigend“

Der englische Fahrer absolvierte 117 Runden

Mercedes: Hamilton: „Das Ergebnis dieser Tests ist ermutigend“

Lewis Hamilton beendete seinen letzten Testtag vor der Saison an der Spitze des Feldes und stoppte die Uhr bei 1:20:558. Am Morgen entwickelte sich die Aktivität zu einer Reihe kurzer Läufe mit der weichen Mischung und weiteren Bewertungen der Aerodynamik und der verschiedenen Setups; Am Nachmittag konzentrierte sich der Engländer jedoch vor allem auf Longruns und Reifenabbau.

„Es war schön, das schöne Wetter genießen zu können“, sagte Ham am Ende. „Wir haben es geschafft, das Programm, das wir uns vorgenommen hatten, zu Ende zu bringen, und ich denke, wir leisten hervorragende Arbeit, obwohl es noch einige Punkte zu verbessern gibt.“ Die Jungs auf der Strecke und im Werk arbeiten wirklich hart und die Zuverlässigkeit, die erreichte Laufleistung und die Fortschritte, die wir nach und nach machen, sind sehr ermutigend. Nächste Woche werde ich im Hauptquartier sein, um am Simulator und mit meinem Ingenieur weiter zu trainieren, dann werde ich mit meinem neuen Team zum ersten Rennen nach Melbourne aufbrechen.“

Morgen ist also Platz für Nico Rosberg, um ins Ziel zu kommen.

Chiara Rainis

Motorionline.com wurde vom neuen Google News-Dienst ausgewählt,
wenn Sie immer über unsere Neuigkeiten auf dem Laufenden bleiben möchten
Folgen Sie uns hier
Weitere Artikel finden Sie in den F1-Nachrichten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

2 Kommentare

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

In Verbindung stehende Artikel